Bildliche Karten sind gute Lehrmittel für Kinder

[ad_1]

Wenn wir die Welt entdecken, in der wir leben, geschieht dies idealerweise mit Hilfe von Bildern. Bildliche Karten eignen sich hervorragend für den Unterricht, da es so viele verschiedene Arten gibt, die Sie erhalten können. Wenn Sie über historische Themen unterrichten, sollten Sie illustrierte Karten für diesen Bereich der Welt bekommen und es gibt sogar historische Karten, die wirklich zeigen, wie der Planet zu dieser Zeit aussah. Dies ist sicherlich von Vorteil, um Ihnen einen tieferen Einblick in den Zeitraum zu geben, über den Sie unterrichten.

Wenn Sie eine bestimmte Stadt besuchen oder über Ferien sprechen, in denen die Leute waren, dann gibt es viele bildhafte Stadtpläne für jede Stadt der Welt, über die Sie etwas lernen und entdecken möchten. Wenn Sie ein Lehrer sind, kann es eine aufregende Aktivität sein, eine größere Übersichtskarte der Vereinigten Staaten und einer der Welt zu kaufen und wenn Sie über bestimmte geografische Orte sprechen, markieren Sie die Stelle auf der Landschaftskarte für Ihre Schüler. Sie können ihnen genauso gut erlauben, Bereiche abzugrenzen, die sie besucht haben, und ihnen erlauben, ihre Erfahrungen zu teilen.

Panoramakarten sind gute Lehrmittel, eignen sich aber auch hervorragend für zu Hause. Lassen Sie Ihre Kinder eine bildliche Karte an die Wand hängen und wenn Sie Verwandte und Freunde haben, können Sie Bilder der Verwandten für die Orte, an denen sie leben, auf die Karte setzen. Es gibt auch fantasievolle illustrierte Karten und es kann spannend sein, sie zu entdecken mit deinen Kindern Reiche gebildet. Es mag den Anschein haben, als würden sie nicht lernen, aber in Wirklichkeit könnte sogar das Lernen von fiktiven illustrierten Karten Kindern und jungen Erwachsenen beibringen, wie man Karten verwendet, die im Erwachsenenalter nützlich sein werden. Sie können im Internet nach bebilderten Karten suchen, nach allem, was Sie möchten, und dann können Sie beginnen, Ihr Leben und das Ihres Kindes mit den interessanten Aspekten illustrierter Karten zu bereichern.

[ad_2]

Source by Brober Jhon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.